Hoftheater Scherzheim - René Sydow

René Sydow

zurück zum Programm
„Die Bürde des weisen Mannes“

René Sydow Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist schuld an diesem Elend und gibt es keinen echten Nord-Süd-Dialog in dieser Welt der krassen Konfrontation zwischen Kulturen und Hautfarben? Was hat es auf sich mit der Bürde des weisen Mannes?

In seinem dritten Soloprogramm geht Sydow etwas weniger laut, aber umso intensiver der Frage nach, was uns zum Menschen macht und als Mensch verkorkst: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN? Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll und da, wo es passt und er will, manchmal schwäbisch eingefärbt, denn Sydow wuchs im Bodensee auf der Halbinsel Höri auf.

Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit von einem Menschen, der Träger des Deutschen Kabarettpreises ist und sich auch schon als Schauspieler, Regisseur und diplomierter Film- und Fernsehwirt einen Namen gemacht hat.

Vermutung: Kabarettisten von der Halbinsel Höri haben wohl schnell das gleiche Alleinstellungsmerkmal wie die nur auf der Höri angebaute Büllezwiebel.


Im Hoftheater Scherzheim am 31.05.2019 und 01.06.2019

Mehr Infos: René Sydow im Web
schliessen

Impressum

www.hoftheater-scherzheim.de ist eine Publikation des gemeinnützigen Vereins Hoftheater Scherzheim e.V., eingetragen beim Vereinsregister des Amtsgerichtes Bühl. Der Verein ist umsatzsteuerbefreit.

Verantwortlich für den Inhalt:
   Michael Bollinger, Intendant des Theaters und
   1. Vorsitzender des Theater-Vereines
   (michael.bollinger@hoftheater-scherzheim.de)

Stellvertreterin:
   Renate Schwarz

Schatzmeister:
   Hans Ulrich Schneider

Webdesign:
   Arne Bollinger - bollinger.design
   (webmaster@hoftheater-scherzheim.de)

Foto Startseite:
    Ralph Weber

Postanschrift:
   Hoftheater Scherzheim e.V.
   Friedhofstraße 3
   77839 Lichtenau-Scherzheim
   (info@hoftheater-scherzheim.de)

Bankverbindung

   IBAN: DE29662914000009260013
   BIC: GENODE61BHL

Hinweis zum Datenschutz

Diese Website verwendet das open-source Programm Matomo, um den Datenverkehr zu analysieren und uns dabei zu helfen, Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Es speichert Ihre IP-Adresse anonym auf unserem Server und Cookies werden für 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert. Diese Daten werden nur von uns zum oben genannten Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.